5. Ennen ja nyt Etälukio

Muutos ihmisen elämässä

Kontaktpunkte Deutschlands und Finnlands im Laufe der Geschichte - Saksan ja Suomen kohtaamiset historian kulussa

 

Lue tekstiä huolellisesti. Vastaa jokaisen kappaleen jälkeen sitä koskeviin suomenkielisiin sisältökysymyksiin.

Deutschland und Finnland haben keine gemeinsamen Grenzen. Trotzdem verbindet die Länder ein intensiver kultureller und gesellschaftlicher Austausch.

aikajana

 

hanseSchon im Mittelalter kommen die Schiffe der norddeutschen Hansekaufleute nach Turku und Wiborg. Die Kaufleute kommen aus Lübeck und Preußen. Wichtige Kaufleute und Handwerksmeister ziehen in die beiden finnischen Städte. In Turku ist der Stadtrat sehr Deutsch: zweidrittel der Ratsherren sind im Mittelalter Deutsche.


Ketkä muuttavat keskiajalla Suomeen? Kuinka paljon saksalaisia on Turun raadissa keskiajalla?

Apusanasto

 

LutherAgricolaAnfang der finnischen Rennaissance im 16. Jahrhundert kommt aus Deutschland über Schweden die Reformation nach Finnland. Ganz Finnland wird auf Befehl von König Gustav Wasa lutheranisch. Der erste reformierte Bischof des Turkuer Doms ist Mikael Agricola, der bei Martin Luther persönlich gelernt und studiert hatte.

Koska uskonpuhdistus saapuu Suomeen ja miksi?
Kuka oli Suomen ensimmäinen luterilainen piispa?

Apusanasto

Im 17. Jahrhundert wird Schweden eine Großmacht im Ostseeraum. Schweden ist politisch und militärisch sehr aktiv. Finnland, als Schwedens östlichste Provinz, zieht mit Schweden in den Krieg. König Gustav II Adolf führt Schweden und Finnland in den 30-jährigen Krieg nach Deutschland. 1631 erobern die finnischen Truppen Bad Königshofen. Eine Anekdote berichtet: "Die finnischen Truppen haben sich hervorragend benommen. In den 33 Monaten der Besatzung hat es kein einziges uneheliches Kind gegeben."

Mihin Suomi, Ruotsin itäisenä maakuntana, lähtee 1600-luvulla?

Apusanasto

 

Rokokoo Im 18. und 19. Jahrhundert kommen wieder viele Deutsche nach Finnland - besonders nach Wiborg. Dort hat die deutsche Sprache eine wichtige Stellung. Der Kaufhausgründer Georg Franz Stockmann und der Kaffeekönig Gustav Paulig kommen z.B. aus Lübeck nach Finnland. Es kommen auch der Tabakfabrikant Rettig und die Familie Fazer. Die einen nach Turku, die anderen nach Helsinki.

Uudellakin ajalla saapuu saksalaisia Suomeen. Erityisesti milloin ja minne?

Apusanasto

 

PaciusAuch kulturelle Persönlichkeiten kommen aus Deutschland nach Finnland. Der Hamburger Komponist Fredrik Pacius (1809 - 1891) komponiert die finnische zukünftige Nationalhymne und schreibt 1852 die erste finnische Oper "König Karls Jagd". Er ist der Vater der finnischen Musik. Der Architekt Carl Ludwig Engel kommt Ende der 1820er und entwirft Helsinkis Empire-Stadtzentrum und gibt Turku nach dem Großbrand von 1827 ein völlig neues Gesicht.


Miksi Paciusta kutsutaan Suomen musiikin isäksi?

Apusanasto

 

kansalaissotaIm ersten Weltkrieg 1914 - 1918 gibt es ein finnisches Jägerbatallion, das in Deutschland ausgebildet wird. Die Jäger und deutsche Truppen nehmen zunächst an den Kämpfen um die Unabhängigkeit Finnlands teil. Der Konflikt entwickelt sich zum Bürgerkrieg und endet, als das sogenannte "weiße Finnland" das "rote Finnland" besiegt.


Fridrich Karl 1918 wollen die Finnen sich einen König aus Deutschland holen. Dieses Ereignis kennt man auch als finnisches Königsabenteuer. Der Schwager des deutschen Kaisers, Prinz Friedrich Karl von Hessen, wird im Herbst 1918 zum König von Finnland gewählt. Aber Deutschland verliert den Krieg, der Kaiser tritt ab, das Land ist zerstört - und der neue König kommt doch nicht nach Finnland. So ist Finnland dem neuen Deutschland, der Weimarer Republik, weder politisch noch wirtschaftlich verbunden.


Mikä historiallinen tapahtuma tunnetaan Suomen kuningasseikkailuna?

Apusanasto

 

hanseIm II. Weltkrieg ist die militärische Zusammenarbeit des nationalsozialistischen Deutschlands und des demokratischen Finnlands sehr eng, vor allem 1944. Beide Länder verbindet eine Zweckgemeinschaft zur Durchsetzung und Verteidigung der jeweils eigenen Ziele. Die Finnen wollen ihre Unabhängigkeit verteidigen und vor allem behalten und die verlorenen Gebiete im Osten zurückerobern. Das nationalsozialistische Deutschland will über Finnland an die Ostfront und Russland zerstören. Es ist eine sehr unglückliche Beziehung mit vielen tragischen Fehlern.

Mikä on Saksan ja Suomen suhde toisen maailmansodan aikana?

Apusanasto

 

Nach dem II. Weltkrieg sind sich die Länder lange nicht sehr nah. Finnland versucht so neutral wie möglich zwischen der BRD und der DDR zu bleiben. Ab 1973 normalisiert sich die Beziehung zu beiden Staaten. Finnland erkennt die BRD und die DDR offiziell an. Nach 1990 und der Vereinigung Deutschlands bringt der Handel die Länder wieder zusammen. Langsam, aber sicher wird Deutschland der wichtigste Handelspartner von Finnland. 1995 tritt Finnland auch der EU bei. Auch im neuen Jahrtausend ist Deutschland einer der wichtigsten Import- und Exportpartner.

Miten maiden suhde kehittyy toisen maailmansodan jälkeen?

Apusanasto

 

 

SAKSA
5. kurssin etusivu
Tekstin ymmärtämisen strategioita
Muutos ihmisen elämässä
Saksan ja Suomen
yhteistä historiaa
Sanastotehtävä
Itä-Saksasta yhdistyneeseen Saksaan
Naisia kolmessa sukupolvessa
Kielivariantteja
Terveys ja hyvinvointi
Sivukartta
OpetushallitusEtälukio KäyttöehdotOhjeet